Our Legacy of Green

Fiandre ist der erste Hersteller von Feinsteinzeug auf der Welt mit der Zertifizierung des Umweltmanagementsystems nach UNI EN ISO 14001

Our Legacy of Green

Auch wenn Fiandre stolz darauf ist, weltweit für die Gestaltung und Realisierung renommierter architektonischer Verkleidungslösungen bekannt zu sein, so ist das Unternehmen ebenso stolz auf die Anerkennung der eigenen Umweltschutzanstrengungen, also das, was wir als “legacy of green” bezeichnen.

Umwelt- und Naturschutz sind ein wichtiger Teil der Unternehmensphilosophie von Fiandre, und zwar seit deren Gründung im Jahr 1964 in Castellarano, Italien, lange bevor diese Themen zur Pflicht wurden. Heute wird unser außerordentlicher Einsatz für die Umwelt in unseren Produktionsstätten in Italien, Deutschland und den USA fortgesetzt.

Wir sind uns bewusst, dass das Umweltengagement eines Unternehmens bei den Werten des Unternehmens beginnt und dass diese Werte, um zu positiven Ergebnissen zu führen, von den Menschen, den Systemen und den Tätigkeiten getragen werden müssen.

Die Personen
Die Sorge gilt der Umwelt und der Gesundheit aller, die bei Fiandre arbeiten und sie bildet die Grundlage unserer “Legacy of Green”.
Alle bei Fiandre, sowohl die Beschäftigten als auch die Lieferanten, unterstützen unsere Werte und unsere Umweltpraktiken.

Die Systeme
Unser Umweltmanagementsystem misst und steuert die Produktionsprozesse, die Logistik, Instandhaltung, das Mikroklima, den Wasserkreislauf, den Abfall, das interne Recycling, den Energieverbrauch und die Merkmale des Produktionswerks.

Tätigkeiten
Seit 1995 arbeiten die europäischen Werke von Fiandre im Einklang mit den strengen Richtlinien des Qualitätsmanagementsystems UNI EN ISO 9001.

Wir haben die europäische Zertifizierung EMAS (European Union Eco-Management and Audit Scheme) erhalten, weil wir die rechtlichen Mindestauflagen erfüllen und uns für eine ständige Verbesserung der Umweltleistungen einsetzen.

Resultate
Am 12. September 2000 sind wir der erste Hersteller von Feinsteinzeugfliesen weltweit geworden, der die Zertifizierung des Umweltmanagementsystems UNI EN ISO 14001 erhalten hat.

2003 wurden unsere Anstrengungen fortgesetzt und die Gruppe Fiandre hat in Cumberland County, Tennessee ein neues Werk errichtet, das auf der neuesten Umwelttechnologie basiert und in der Lage ist, schon seit der ersten Inbetriebnahme der Anlage ein nachhaltiges Fertigungsverfahren zu gewährleisten.