ARCHITECTURE+CONSTRUCTION MATERIALS: ARC&TEC ALS PROTAGONIST MIT FIANDRE UND ACTIVE SURFACESTM

30/03/2021
Share this page on

Auf der Messeveranstaltung ARCHITECTURE+CONSTRUCTION MATERIALS, die vom 9. bis 12. März in der japanischen Hauptstadt im Tokyo Big Sight stattfand, widmete unser exzellenter Partner ARC&TEC seine gesamte Ausstellungsfläche den Fiandre Architectural Surfaces.
Als Nebenereignis von Japan Shop, hat diese den Baumaterialien gewidmete Veranstaltung eine konstant ansteigende Entwicklung gezeigt. Mit dem Ziel, ein breites Panorama über die Auswahl an Materialien und Lösungen zu bieten, die für die Welt des Designs unerlässlich sind, wird die ARCHITECTURE+CONSTRUCTION MATERIALS zu einem Schaufenster für Baufachleute aus den Bereichen Wohnen, Einzelhandel und Immobilien.

Im Mittelpunkt der Präsentation von ARC&TEC stand ACTIVE SURFACES™, eine avantgardistische Keramikoberfläche, die das Wohlbefinden der Menschen sichert und gleichzeitig die Umwelt schützt. Die ACTIVE SURFACESTM werden durch einen Photokatalyse-Prozess von Titandioxid mit Silberzusatz - eine Technologie, die sogar durch zwei europäische Patente geschützt ist - "aktiv" und beseitigen Schadstoffe und mikrobielle Erreger (Viren, Bakterien, Pilze und Schimmelpilze), unangenehme Gerüche und werden zu selbstreinigenden Oberflächen.
Die Fähigkeit von ACTIVE, Viren und Bakterien rund um die Uhr zu bekämpfen, beeindruckte die Besucher der ARC&TEC, welche die Gelegenheit hatten, sich über dieses außergewöhnliche Produkt zu informieren.
Nach ISO- und UNI-Normen durchgeführte Tests bestätigen wissenschaftlich die Wirksamkeit von ACTIVE SURFACESTM. Kürzlich wurde auch bestätigt, dass ACTIVE SURFACESTM-Keramikoberflächen zu 94 % wirksam gegen das SARS-CoV-2-Virus sind, das für Covid-19 verantwortlich ist, und zwar nach nur 4 Stunden Einwirkung von UV-Licht geringer Intensität (natürliches Licht und herkömmliche Glühbirnen).
Die Tests wurden im Biosicherheitslabor in Zusammenarbeit mit der Universität Mailand durchgeführt. ACTIVE SURFACESTM repräsentiert die Evolution der Materie, bei der Kunst, Kreativität und Wissenschaft in perfekter Harmonie koexistieren.

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website "Analyse-Cookies" verwendet werden, um Statistiken zu erstellen, "Profiling-Cookies", um Ihre Surfgewohnheiten zu überprüfen und Ihnen dann gezielte Werbung und "Cookies von Dritten" zu zeigen. Sie können weitere Informationen erhalten und die Verwendung aller oder nur einiger Cookies blockieren, indem Sie die erweiterten Informationen einsehen (Klicken Sie hier). Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, ist es implizit, dass Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies erteilen (ich akzeptiere).